Ernährungsumstellung - Abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt

Sie möchten endlich bewußt abnehmen und dabei nicht riskieren, ihr altes Gewicht wieder zu erreichen bzw. durch den Jo-Jo-Effekt zu überschreiten!
Bei einer individuellen Ernährungsumstellung geht es darum, den Fett- bzw. Kohlenhydratstoffwechsel anzuregen. D.h. auf die nachhaltigen Nahrungsmittel umstellen, die diesen Effekt bewirken. Dies ist bei jedem von uns unterschiedlich. Anhand ihres Ernährungsprotokolls wird eine Analyse angefertigt und ihr individueller Ernährungs- und Bewegungsplan erstellt. Denn ohne Bewegung funktioniert es nicht. Sie ist ein Bestandteil, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln.

Welchen Einfluss hat die individuelle Zielstellung des Einzelnen dabei?

Die Anforderungen bzw. die Erwartungen an eine Ernährungsberatung sind individuell verschieden.
Neben dem Wunsch nach einer Gewichtsreduktion oder nach einem Ausgleich der vormals unausgewogenen Ernährung, durch eine vollwertige und v.a. ausgewogene und nährstoffhaltige Ernährung steht für jemand anders z.B. eine Nahrungsmittelunverträglichkeit im Focus, die unter anderem durch bestimmte Fastenformen (z.B. Intervallfasten…) und einer veränderten Nahrungszusammenstellung, bei Vermeidung bestimmter Lebensmittel, beeinflussbar ist.

Häufig stehen aber auch Übergewicht oder die Unzufriedenheit mit der Ernährung oder stoffwechselbedingte Erkrankungen (wie Diabetis, Hauterkrankungen, Magen-/Darmerkrankungen und psychosomatische Folgeerkrankungen…) im Mittelpunkt der Beratung.

Eine Ernährungsumstellung basiert auf wissenschaftlichen Studien, die zum einen auf eine optimale und spezielle Zusammensetzung von Makronährstoffen (Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette) sowie zum anderen auf die Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente) beruht. Hierbei wird der individuelle Stoffwechsel berücksichtigt und fließt auf die Zusammensetzung der Nahrung ein. Weiterhin werden der benötigte Leistungsumsatz, d.h. der Gesamtkalorienbedarf pro Tag ermittelt sowie die optimale Ernährungsform und gegebenenfalls ein Bewegungsplan erstellt.
Nach dem persönlichen Essensplan und einer umfassenden Annamnese werden realistische Ziele mit dem Betroffenen erarbeitet.
Während der gesamten Umstellungsphase werden Sie betreut, unterstützt und bei Bedarf psychotherapeutisch gestärkt, um den neuen Lebensabschnitt mit Durchhaltevermögen und innerer Balance anzugehen.

Für Fragen oder für Terminwünsche stehe ich Ihnen gern per Mail oder telefonisch zur Verfügung. (Kontaktseite)

Ihre Kerstin Bröcker
Ernährungstherapeutin